Presse Artikel & News

Tierärztliche Praxis für Pferde Dr. Kaminski

Sehen Sie hier ausgewählte Presseartikel rund ums Thema Pferd und die Pferdepraxis Kaminski. Klicken Sie jeweils die Vorschaubilder an, um den jeweiligen Presseartikel als PDF zu lesen oder herunterzuladen.







Der Gefäßinfarkt im Huf
(Artikel mit freundlicher Gemehmigung der Reiter Revue International)

Eine Hufbeinrotation, eher bekannt als Rehe, ist in erster Linie eine Veränderung der Position des Hufbeins...

Gefahren im Stall
(Artikel mit freundlicher Gemehmigung der Reiter Revue International)

Vieles, was uns im Stall begegnet, stellt eine schlummernde Gafhr für Pferde dar. Denn wenn der Vierbeiner Langeweile hat, geht das Spielen und Entdecken seiner Umgebung los ...

The Mystery called lameness(Pt. 1)

Diagnosing lameness - Unsound or truly lame? When a horse shows lameness the great puzzle of trying to diagnose the lameness begins. Which of the four legs is affected...

The Mystery called lameness (Pt. 2)

After covering the basic lameness exam in part one of Diagnosing Lameness, which appeared in last month´s edition of Horse International, we now move on to advanced diagnsotics, including local anaesthetics and radiographic imaging.

Pferdetierärzte in NRW - "Jung und dynamisch"

Die jugendliche Frische ist hier Markenzeichen - in der Pferdepraxis Kaminski in Bochum Wattenscheid treten alle Mitarbeiter mit Dynamik und Begeisterung die täglichen Herausforderungen an .... das junge Team um den Chefarzt Dr. Mark Kaminski hat sich in kurzer Zeit einen guten Namen gemacht...

Problemzone Fesselträger

Der Fesselträger beim Pferd ist für das Tragen der Körperlast verantwortlich. Welche Probleme sich ergeben, wenn diese Struktur erkrankt, erklärt Fachtierarzt Dr. Mark Kaminski aus Bochum ...

Neue Bahndlung bei Lahmheiten - Schwachpunkt Fesselträger
(Artikel mit freundlicher Gemehmigung der Reiter Revue International)

Fesselträger, Bänder, Sehnen - wenn sie verletzt sind, gerät eine Welle der Rückfallerkrankungen ins Rollen. Die Kombination aus einer speziell aufbereiteten Eigenbluttherapie (autolog) und Stoßwellen verspricht Heilungschancen. Dr. Mark Kaminski, Fachtierarzt für Pferde, klärt auf.

Auf den Zahn gefühlt

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul - so heisst ein bekanntes Sprichwort. Egal ob geschenkt oder nicht, ihrem Pferd ins Maul zu schauen sollte Besitzer und Tierarzt regelmäßig. Die Pferdetierärzte aus Bochum, Dr.Mark Kaminski und Jatja Kretzer, die auf Zahnmedizin beim Pferd spezialisiert ist, erklären im Interview, warum ein Besuch beim Zahnarzt für Pferde genauso wichtig ist wie für Menschen...

Röntgen-Untersuchung - eine Interpretationsfrage
(Artikel mit freundlicher Gemehmigung der Reiter Revue International)

Ein Blick ins Pferd entscheidet den Kauf. Röntgenklasse II muss es mindestens sein, wenn nicht sogar I. Dabei lassen die Bilder viel Raum für Spekulationen. Wir klären auf über das Röntgen-Roulette...

Wunden richtig desinfizieren - wissen, was wirkt

Sprühen, schmieren, eineifen, pudern oder gar Verband angießen - Möglichkeiten zur Wundversorgung gibt es reichlich. Welche Mittel sich zur Desinfektion am besten eignen und worauf man lieber verzichten sollte, erfahren Sie hier.

Kindgerecht oder schlecht?

Es ist immer wieder ein Thema und trotzdem sind unter den derzeitigen Kör-Aspiranten auf den Plätzen in ganz Deutschland wieder viele Pferde, die bereits unter dem Sattel gehen. Eingeritten, bevor sie überhaupt ihr drittes Lebensjahr erreicht haben. Eine Belastungsprobe für Körper und Pysche.

An die Decke gehen

Ob beim Dressurtraining, auf dem Winterausritt oder bei Regenwetter - damit der Rücken schneller schwingt, oder bei Dauerregen trocken bleibt, können Nierendecken helfen. Wir zeigen Ihnen die neuesten Rückenwärmer und erklären, warum die "Überwerfer" mit Sattelausschnitt so praktisch und auch sinnvoll sind.

Mit bunten Bildern - Lahmheiten lokalisieren?

Mithilfe der Thermographie lässt sich die Wärmestrahlung eines Körpers sichtbar machen. So sollen beispielweise Entzündungsherde im Pferdeinneren lokalisiert werden können. R&P sprach mit FEI-Tierarzt Dr. Mark Kaminski über Sinn und Unsinn von Thermographie als Diagnoseverfahren.

Der Traum vom eigenen Pferd

Der Wunsch, ein eigenes Pferd zu haben, steckt in den Köpfen vieler Mädchen und Frauen. Doch die wenigsten wissen, was auf sie zukommt. Wieviel Geld und Zeit sind nötig? Was passiert, wenn man das passende Pferd gefunden hat? ... Pferdetierarzt Dr. Mark Kaminski aus Bochum beantwortet die wichtigsten Fragen zur Kaufuntersuchung...

Impfen, Wurmkur, Krankheiten - was muss man wissen?

Dr. Mark Kaminski gibt die Antworten. Ist der Traum vom eigenen Pferd erst einmal erfüllt, kommen auf den Besitzer viele Aufgaben rund um das Thema Gesundheit zu. Dr. Mark Kaminski von der Pferdeklinik in Bochum beantwortet die wichtigsten Fragen.

Capsaicin: Pflegemittel oder Teufelszeug?

Kein Thema wurde und wird in der Reiterschaft seit den Olympischen Spielen so heiß diskutiert wie der Dopingvorwurf gegen Christian Ahlmann ... Capasaicin ist der Wirkstoff, der bei Ahlmanns Pferd Cöster positiv getetstet wurde. Wir sprachen mit Dr.Mark Kaminski, Mitglied im LRFV Wattenscheid und betreuender Tierarzt der Ahlmann-Pferde...

Den Knoten lösen

Pariert Ihr Pferd am Schnürchen? das Knotenhalfter aus dem Westernbereich schmückt immer häufiger auch Warmblutköpfe. Wir haben Experten gefragt, wofür das Schnürhalfter geeignet ist...

Tierärztliche Praxis für Pferde

Wir betreuen Sie mit Ihrem Pferd

Wir betreuen Sie mit Ihrem Freizeit- oder Championatspferd regional, national und international, als mobile Fahrpraxis oder innerhalb einer stationären Diagnostik- und Behandlungseinheit. Wir verstehen uns als Ansprechpartner für allgemeine und spezielle orthopädische Probleme, chirurgische Tätigkeiten (außer Kolikchirurgie), Zahngesundheit und internistische Erkrankungen, wie z.B Atemwegserkrankungen. Wir versorgen ebenso im allgemeinen alle haustierärztlichen...

Seit mehr als 15 Jahren für Sie da!

Hoch qualifizierte ärztliche Betreuung von Pferden.

... Tätigkeiten, von der Routinetätigkeit bis zur Notfallversorgung. Wir kümmern uns mit der gleichen Wichtigkeit um das alternde Pferd mit seinen geriatrischen Veränderungen. Zuchstuten werden von uns gynäkologisch betreut und wir fertigen Züchterverkaufsuntersuchungen der Nachzucht an. Weiter beurteilen wir den aktuellen Gesundheitszustand eines Pferdes, bevor Sie beabsichtigen es zu erwerben (Ankaufsuntersuchung).

Dr. Mark Kaminski

Seit über 15 Jahren für Sie vor Ort: Dr. med. vet. Mark Kaminski, Fachtierarzt für Pferde & Orthopädie der Pferde, FEI-Tierarzt


Mehr Informationen

Sportpferde Betreuung

Umfassendes "Management" für Leistungssport-Pferde, Gesunderhaltung, Training, präventive Gesundheitschecks.


Mehr Informationen

Orthopädie & Chirurgie

In Zusammenarbeit mit Konsiliarchirurgen können wir nahezu das komplette Spektrum der Orthopädie & Chirurgie anbieten.


Mehr Informationen

Klinik & Außenpraxis

Wir bieten stationäre & mobile Gesundheits-Versorgung für Freizeit- und Sportpferde. In unserer Praxis oder bei Ihnen vor Ort!


Mehr Informationen